Stillgruppentreffen

- dienen dem Erfahrungsaustausch zwischen Müttern
- ermutigen
- stärken
- informieren


Es ist sinnvoll, bereits in der Schwangerschaft eine Stillgruppe zu besuchen um sich hautnah das Stillen anzusehen und sich so ein wenig auf das Leben mit dem Kind vorzubereiten.

Nach einer Vorstellungsrunde werden Ihre Fragen beantwortet und wechselnde Themen besprochen.

Getränke und eine Kleinigkeit zum Essen stehen bereit.

Um eine Spende zur Deckung der Unkosten, Finanzierung der Stillgruppe bitten wir,
dies ist aber keine Voraussetzung für die Teilnahme an den Gruppentreffen oder für eine Stillberatung.

Wir bieten bei den Stilltreffen an:

-
persönliche Beratung
-
Verleih von Büchern rund ums Kind (Stillgruppenbücherei)
-
Verleih von verschiedenen Tragehilfen für einen Monate zum Ausprobieren (Leihgebühr: € 6,00/Tragehilfe/Monat
 

Stilltreffen bis Januar 2019

05. Okt. Stilllen: Basis des Lebens  
09. Nov. Wenn das Stillen nicht klappt, was kann ich tun?
07. Dez. B(r)eikost - wann, wie was?
11. Jan. Kolostrum und Muttermilch - alles für einen guten Start
   

   



Stilltreffen bis Januar 2019 für Stillkinder über 15 Monate

26. Okt. Langzeitstillen
25. Jan. Beikost ab 15 Monaten
   

Die Stillgruppentreffen finden jeweils, Freitags von 9.30 - 11.00 Uhr im ev. Gemeindehaus, Unterbössel 1, zu den oben angegebenen Terminen statt.

Kurzfristige Änderungen sind möglich, da ich alleine die Stillgruppe leite und z.B. bei Krankheit nicht kommen kann. Deshalb kann es v.a. bei weiterer Anfahrt sinnvoll sein, wenn Sie sich kurz anmelden.

 

Wegbeschreibung zum Gruppentreffen:


Neckartenzlingen liegt zwischen Nürtingen, Tübingen, Filderstadt und Metzingen an der B 312 bzw. B 313.


Im Ortszentrum Neckartenzlingen fahren Sie Richtung Altdorf (Polizei, Friedhof)
über kleine Brücke/Zebrastreifen links Richtung "Friedhof, Evangelisches Gemeindehaus"  (Unterbössel 1)
(ausreichend kostenlose Parkmöglichkeiten direkt vor dem Haus)


Weitere LLL - Stilltreffen in der Region